Verschiedene Exkursionen – aktuell!

Hier ist der Ort, wo verschiedene Anlässe publiziert werden! Wenn du Interesse hast, an einem Anlass teilzunehmen, dann schreib an info@swisshomeschoolfamily.org, und ich leite dein Mail weiter an die betreffende Person.

Mai 2019

11. Mai. Impulstagung rund ums Lernen mit dem Lehrplan 21. Wer? Für Homeschool-Eltern. Organisiert von der Akademie für Potentialentfaltung. Für mehr Informationen: Würde in der Bildung.

16. Mai. Besuch in der Zürcher Synagoge. Wer? Es hat zwei Gruppen, nach Alter aufgeteilt. Wann? Ab 8.30h. Organisiert von Bettina Dohr. – AUSGEBUCHT

21. Mai. Workshop zum Thema „Kleider machen Leute – Kleider und Kulturen“ im Haus der Religionen in Bern. Wann? 13-15.30h. Wer? Ab 10 Jahren. Kosten: 200.- pro Gruppe. Gruppengrösse max. 25 Pers. Organisiert von Thirza Schneider. – AUSGEBUCHT

28. Mai. School Jump im Bouncelab in Belp. Wann? 10-12h. Wer? Für alle. Kosten: 15.- pro Kind/Erwachsener (die ganz Kleinen unter 5 Jahren zahlen nur, wenn sie 1 Stunde selbständig springen können). Organisiert von Thirza Schneider

Juni 2019

18. Juni. Führung Stadt Bern. Wann? 9-12h. Wer? Ab 10 Jahren. Kosten: 250.- pro Gruppe. Gruppengrösse max. 25 Pers. Organisiert von Thirza Schneider – AUSGEBUCHT, evtl. wird eine zweite Führung organisiert. – AUSGEBUCHT

21. Juni. Besuch Zooschule Walter Zoo, Gossau SG. Thema: Kleine Futtermeister und Ernährung – was und wie fressen unsere Tiere? Wann? 9.15-11.45h mit anschliessendem Picnick. Wer? Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Kosten: Workshop 6.- pro Person, Eintritt: 20.- Erw./9.- Kind. Gruppengrösse: max. 20 Kinder. Organisiert von Markus Götz. Anmeldeschluss 12. Juni.

Juli 2019

2. Juli. Führung im Historischen Museum Bern. Thema: Berner Stadtgeschichte – Vom Frühmittelalter bis zur Bundesstadt. Wann? 10.15-11.15h. Wer? Kinder im Zyklus 2. Kosten: Kinder gratis, Erw. 13.- Eintritt. Gruppengrösse: max. 25 Kinder. Organisiert von Thirza Schneider – AUSGEBUCHT

3. Juli. Kurs Pflanzenkreislauf: vom Samen zur Blüte. Kursbeschrieb: Kinder lernen mit Silvia Meister Gratwohl, Gartenfrauchfrau und SRF 1 Gartenratgeberin, den Kreislauf des Wachsens und Blühens einer Blütenpflanze kennen. Sie säen Samen oder pflanzen Setzlinge in Töpfe, die sie nach Hause nehmen dürfen. Anhand der Blüten werden Merkmale der Korbblütler bestimmt, und sie suchen weitere blühende Korbblütler im Schaugarten. In der Pause gibt es ein gesundes Znüni oder eine Erfrischung, die im Zusammenhang zur erforschenden Blütenpflanze steht. Auf einem kleinen Rundgang erfahren sie, welche Insekten diese Blütenpflanzen bestäuben. Die Kinder erhalten eine anschauliche Zusammenfassung des Kursinhalts.
Ort: Wyss Gartenhaus Zuchwil, Gartenstrasse 32, 4528 Zuchwil
Zeit: 9.30-12h
Teilnehmer: 22 Kinder und 3 erw. Begleitpersonen, für Zyklus 2 (4.-6. Klasse)
Kosten: 375.- pauschal (d.h. 15.- pro Person)
Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung
Pflanzen: verschiedene Blütenpflanzen wie Sonnenblumen, Kamille, Kornblumen, Ringelblumen.
Organisiert von Thirza Schneider

16. Juli (voraussichtlich). Vortrag/Treffen mit einem ehem. Strassenjungen aus Kirgisistan. Wer? Für alle. Kosten: Unkostenbeitrag evtl. für Raummiete plus Kollekte für Arbeit unter ehem. Strassenkindern in Kirgisistan. Mehr Infos folgen nocht. Organisiert von Thirza Schneider