WM als leckere Lektion

Ich liebe es, weltweite Ereignisse als kleine Extra-Lektion zu verwenden, z.B. in Geographie oder Geschichte. Ich habe mir diese WM vorgenommen zu versuchen, nationale Gerichte der teilnehmenden Länder zu kochen. Sicher nicht jeden Tag, aber so zur kulinarischen Abwechslung! Heute zur Feier des Spiels zwischen Spanien und Portugal spanische Empanadas!

Übrigens, inspiriert hat mich ein cooler Blog namens Cakes, Cookies and More und das Rezept ist von Kids am Tisch!

Da dies kein Kochblog ist, werde ich nicht weiter posten, welche internationalen Rezepte ich während dieser WM ausprobieren werde. Dieser Post diente bloss als Idee! 😉 Wer weitere Inspiration möchte, kann v.a. dem Blog von Cakes, Cookies and More folgen, denn diese tolle Mama versucht tatsächlich, jeden Tag ein anderes internationales Rezept zu kochen! En Guete!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.