Workshop über den Wolf

Wir waren ja schon einige Male im Tierpark Dählhölzli und schätzen ihre Workshops sehr. So auch heute einen Workshop zum Thema Wolf.

Wir hatten Glück, die Wölfe zeigten sich praktisch die ganze Zeit und waren auch oft mit den Bären zusammen, was natürlich spannend war.

Die Wölfe bei den Bären

Unser Workshop-Leiter erzählte uns viel und ging super auf die Kinder ein. Er erzählte uns auch viel über andere Tiere, z.B. über die Bären.

Wir verbrachten auch noch eine halbe Stunde im Klassenzimmer und schauten uns Fell, Schädel, Zähne und Beutetiere vom Wolf an.

Was ist wohl unter dem Tuch?

Ein richtig gelungener Vormittag und Mama weiss jetzt auch, dass sie keine Angst haben muss, wenn sie abends spät noch mit dem Hund rausgeht, auch wenn im Dorf einige Tage vorher ein Wolf gesichtet wurde! 😉

Übrigens, schade war die Diskussion mit den Damen an der Kasse am Anfang, die uns sagten, dass die Direktion des Tierparks entschieden habe, dass nur noch Lehrpersonen der Volksschule gratis als Begleitpersonen eintreten können, aber Lehrpersonen von Privatschulen oder eben auch eine Begleitperson einer Homeschool Gruppe den Eintritt regulär zahlen muss. Da fühlen wir uns leider diskriminiert und müssen uns das nächste Mal also dreimal überlegen, ob wir noch einmal so einen Workshop buchen. Es geht dabei nicht so sehr um den Eintritt als um die Gleichberechtigung.

Dabei muss ich ganz klar sagen, ist der Tierpark die erste Institution, die dies nun anscheinend so handhaben möchte. An allen anderen Orten wurden wir bis jetzt immer als Schulklasse anerkannt und vielerorts zählten sogar die zusätzlichen erwachsenen Begleitpersonen zur Schulklasse dazu. Ich hoffe sehr, dass sich der Tierpark Dählhölzli dies noch einmal überlegen wird…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.