SBB Schul- und Erlebniszug

Letzte Woche unternahmen wir mit einer Gruppe Homeschooler eine Exkursion nach Murten, wo der SBB Schul- und Erlebniszug stand. Wir bekamen Gratisbillette für unsere Fahrt vom Wohnort nach Murten und wurden am Bahnhof Murten herzlich Willkommen geheissen.

Das Thema des Zugs stand unter dem Motto „Verantwortung“, welches vorgängig mit bereitstehendem Unterrichtsmaterial zu Hause angeschaut wurde. Vor Ort wurden wir dann während rund zwei Stunden in verschiedene Wägen geführt, wo angeschaut wurde, wie wir in verschiedenen Bereichen Verantwortung übernehmen können: in der Mobilität, in der Sicherheit, in unserem Umgang mit der Energie und auch in der Berufswahl.

Der Rundgang war zu jeder Zeit sehr gut geführt und begleitet durch z.T. pensioniertes SBB-Personal und war überaus interaktiv, interessant und lehrreich. Am Schluss gab es einen Quiz, den unsere Homeschooler ohne Fehler meisterten! 🙂

Da der SBB Schul- und Erlebniszug an rund 30 Wochen im Jahr an verschiedenen Standorten der Schweiz zu besuchen ist, würde ich es sehr empfehlen, sich als Homeschool-Gruppe an einem Ort in der Nähe anzumelden. Zielgruppe ist die Mittel- und Oberstufe ab 11 Jahren.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.