Courage! Das Amnesty Menschenrechtsspiel

Gestern durften wir mit einer Gruppe Jugendlicher das neue Spiel von Amnesty International zum Thema Menschenrechte ausprobieren.

Die Teens waren voller Einsatzbereitschaft dabei und versuchten, in zwei Gruppen gegen einander zwei potenzielle gefährliche Situationen für die Gesellschaft zu entschärfen. Dies gelang mit der Hilfe von verschiedenen Menschenrechtsaktivisten aus früherer und heutiger Zeit, deren Beschreibungen überall im Raum verteilt waren – von Malala über Martin Luther King bis hin zu Mutter Theresa, Gandhi und Greta Thunberg. Anhand der Beschreibungen mussten anschliessend per App Aufgaben gelöst werden. Es war ein Kopf an Kopf Rennen, und beide Gruppen erspielten viele Punkte.

Anschliessend wurde das Spiel und die Bedeutung der Menschenrechte gemeinsam diskutiert und wurden die Jugendlichen dazu aufgefordert, über ihre ideale Welt nachzudenken. Dabei kamen viele interessante Beiträge zusammen.

Im Frühling möchten wir diese Thematik noch einmal aufgreifen mit einem Amnesty Workshop zum Thema „Diskriminierung“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.