Eine Auszeit

Etwas ganz Wichtiges, was auch zum Homeschooling gehört, ist Zeit für sich, Zeit als Ehepaar, auch mal ohne Kinder.

Dieses Wochenende waren Papa und Mama an einem Ehe-Seminar. Es tat gut, Zeit miteinander zu verbringen und mal ununterbrochen über wichtige und tiefe Themen zu reden, die im Alltag sonst meistens untergehen.

Heute Nachmittag nahm ich mir dann die Zeit für einen längeren Spaziergang mit dem Hund. Auch das tut gut. Mal still, für mich sein, meinen Gedanken nachgehen, in der Natur.

Ihr Lieben, ich weiss ja, dass wir es geniessen, mit unseren Kindern unterwegs zu sein auf dieser spannenden Reise und wir geniessen es, die Kinder um uns zu haben und viel in sie zu investieren. Doch, bei aller Liebe und Begeisterung, vergesst euch selbst dabei nicht und nehmt euch regelmässig eine Auszeit, alleine und als Paar! Das hilft eurer Energie und Motivation auf der Homeschool-Reise und gibt euch wieder neue Kraft als Mama. Davon profitieren schliesslich die Kinder!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.