Projekttag Chemie

Vor kurzem kamen wir in den Genuss, einen ganzen Tag lang mit der Tante der Kinder, die einen Doktortitel in Chemie hat, Chemie ganz praktisch zu erforschen.

Die Kinder lernten über die Konservierungseigenschaften von Schwefeldioxid und die Konsistenz von H2O (Wasserstoff und Sauerstoff), Wir machten unsere eigenen Zündhölzer und Wunderkerzen und lernten dabei, dass feine Metallstäube tatsächlich brennen können. Mit verschiedenen Metallsalzen kreierten wir farbige Flammen.

Alles natürlich spannend, jedoch sicher und hoch interessant! Wieder einmal mehr lernte da auch Mami ganz viel!

4 Kommentare

  1. Klingt super!🙂 So eine Tante wünsche ich mir für meine Kinder auch… oder muss in ein paar Jahren selbst das Experimentieren übernehmen. Mein Sohn, noch Kindergarten, fängt jedenfalls schon damit an!🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.