Raumdesign im Museum für Gestaltung

Design – Raumdesign, Möbeldesign, u.v.m. – begegnet uns (meist unbewusst) überall im Alltag und doch denken wir oft nur wenig darüber nach. Dieses Thema fasziniert und interessiert Schnüseli schon seit einigen Jahren. Da das Thema auch ein Bestandteil des Lehrplans 21 ist, beschlossen wir, dazu einen Workshop im Museum für Gestaltung in Zürich zu organisieren.

Das Museum gehört zur Hochschule der Künste und bietet eine vielfältige Design- und Kunstausstellung. Unser Workshop fing an in der Swiss Design Lounge, wo die Jugendlichen sich konkret und praktisch mit Möbeldesign, insbesondere Sitzmöbeldesign, auseinandersetzen konnten. Danach ging es in die Ausstellung „6 Zimmer x 6 Positionen“, wo wir uns unter Anleitung unserer kompetenten Workshopleiterin über Raumdesign im theoretischen Sinne Gedanken machten. Im E-Guide der Ausstellung könnt ihr euch selber ein Bild dazu machen.

Nach einer kurzen Pause ging’s dann ins Atelier, wo die Teenies eine Stunde lang mit allerlei Material selber ein Sitzmöbel mit Doppelfunktion designten. Alle waren voll konzentriert und mit grosser Kreativität dabei und so entstanden die unterschiedlichsten Kreationen und lustigsten Ideen, wofür ein Sitzmöbel noch alles gebraucht werden könnte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.