Orientierungslauf

In den vergangenen zwei Wochen wurde von einer tollen, engagierten Homeschooling-Mama für etliche Homeschooler-Kinder ein Orientierungslauf im Altiswald an der Grenze zwischen Bern und Solothurn organisiert.

Die Gruppen waren aufgeteilt in Zyklus II und Zyklus III und das Training fand jeweils an einem Nachmittag pro Woche statt. Geführt wurde das Ganze Training von einem erfahrenen OL-Coach und ihrer Tochter. In der ersten Woche gab es eine Einführung zum OL, da einige Kinder und Jugendliche diesbezüglich noch keine Erfahrung hatten. In der zweiten Woche wurde dann ein richtiger OL durchgeführt.

Alle Kinder und Jugendliche waren mit Begeisterung dabei, lernten das Kartenlesen, sich im Wald zu orientieren und die Posten zu finden und dazu kam natürlich noch die Ausdauer. Mit diesem Training wurde konkret eine Vorgabe des Lehrplans 21 umgesetzt, da auch wir Homeschooler-Familien in der Schweiz uns an den LP21 halten (müssen).

Vielen Dank an Tonia von Elternpower für das Organisieren! Wir können übrigens Tonias vielfältiges Angebot als Elterncoach, Beraterin und Homeschool-Begleiterin sehr empfehlen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.